• Offene Stellen

Offene Stellen

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir sind auf der Suche nach:

Inklusionshelfer – Fachkräfte (m/w/d)
(Rhein-Sieg-Kreis, Oberbergischer Kreis, Bonn und Köln)

Als fachliche Inklusionshelferin oder Inklusionshelfer begleiten Sie ein Kind als Schul- oder Kindergartenbegleitung.

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • Dipl. – Sozialpädagoge / Sozialarbeiter oder BA, MA
  • Dipl. – Pädagogik/Heilpädagogik oder BA, MA
  • Dipl. – Sonderpädagogik oder BA, MA
  • Dipl. – Psychologie oder BA, MA
  • Heilerziehungspfleger/-in
  • Erzieher/-in

Fachlich angeleitete Inklusionshelfer (m/w/d)
(Rhein-Sieg-Kreis, Oberbergischer Kreis, Bonn und Köln)

Als Nicht-Fachkraft im Sinne der Jugendhilfe benötigen Sie keine fachliche Ausbildung im Sinne der Jugendhilfe.

Wir suchen Personen, die

  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit einer psychischen Störung oder geistigen oder körperlichen Behinderung und
  • Lust auf die Arbeit mit Kindern haben.

Wir bieten:

Unsere Inklusionsbegleiter*innen werden bei uns von Anfang an professionell in ihrer Arbeit unterstützt und regelmäßig in inklusionsrelevanten Themen fortgebildet. Wir wollen Inklusion vorantreiben und verbessern. Unseren Inklusionsbegleiter*innen die bestmögliche Aus- bzw. Weiterbildung zu ermöglichen, dient dem Wohle der uns anvertrauten Kinder, genauso wie der Förderung der Arbeitszufriedenheit bei unseren Mitarbeiter*innen. Auf diese Weise leisten wir unseren Beitrag zu einer erfolgreichen Inklusion. zertifizierte Fortbildung

Heilpädagogen Frühförderung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit für Waldbröl und Siegburg

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erstberatung von Eltern und Erziehungsberechtigten;
  • Beratung und Unterstützung von Kindertagesstätten im Rahmen des Basispakets 1;
  • Unterstützung der Eltern bei der Antragstellung und Durchführung der heilpädagogischen Diagnostik;
  • Konzeption der therapeutischen Maßnahmen und Erstellung des Förderplanes;
  • Durchführung der heilpädagogischen Förderung und Begleitung  der Eltern;
  • Unterstützung beim weiterem Ausbau unseres heilpädagogischen Frühförderzentrums mit Perspektive der Übernahme der Leitung.

Ihr Profil/unsere Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur/m Erzieher/in und haben eine heilpädagogische Zusatzausbildung oder Sie haben ihr Studium der Pädagogik, Heilpädagogik, Sozialpädagogik, soziale Arbeit oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen;
  • Sie verfügen möglichst über Berufserfahrung in der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern, der Diagnostik und in der Arbeit mit Kitas.

Ergotherapeut*Innen (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit für Waldbröl, Siegburg und Bonn

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Anamnese und Therapiekonzeption bei Kindern/Jugendlichen mit verschiedenen Störungsbildern.
  • Alltagsbezogene ergotherapeutische Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen und mit dem gesamten Umfeld einschließlich der Eltern.
  • Mitarbeit beim weiteren Ausbau unserer Praxis.

Ihr Profil/unsere Anforderungen:

  • Sie haben eine staatlich anerkannte abgeschlossene Ausbildung oder einen Studienabschluss im Bereich Ergotherapie.
  • Wünschenswert wäre Berufserfahrung in der ergotherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Sie verfügen über Empathie und Einfühlungsvermögen, um auch auf Kinder mit speziellen Störungsbildern eingehen zu können.
  • Sie haben Lust, in einem jungen und dynamischen Unternehmen Ihre und unsere Zukunft zu gestalten.

Wir bieten:

Flexible Arbeitszeiten, ein überaus attraktives Vergütungspaket und auf Sie zugeschnittene Fortbildungsmöglichkeiten. Aussagefähige Bewerbungsunterlagen bitte an.

info@praxis-iris-schneider.de